Über mich

Mein Name ist Maike Bamberger

 

Ich bin 42 Jahre alt, verheiratet, habe vier Söhne im Alter von 11 und 8 Jahren und 2 jährige Zwillingsjungs. 

 

Ich bin staatlich geprüfte Sportlehrerin und habe eine Zusatzausbildung zur Diplom Sport- & Gesundheitslehrerin abgeschlossen.


Qualifikationen

  • 1. Staatsexamen Sportwissenschaften
  • IST Dipl. Sport- & Gesundheitslehrerin
  • DSSV Lizensierter Fitnesstrainer B-Lizenz
  • IFAA Aerobic Trainer B-Lizenz
  • Aqua Trainer
  • Flexi Bar & X-Co
  • Painfree Faszientraining
  • Wirbelsäulentraining (Rückenschule)
  • effektives Workout
  • Pilates Dynamic Training
  • Step & Aerobic
  • Hot Iron
  • AHAB Beckenbodentrainerin

Fit mit Baby

Durch die Geburten meiner beiden Söhne habe ich mein Training zunächst für mich umstellen und meinen Jungs anpassen müssen. Nicht immer waren sie damit einverstanden, dass ich auch einmal eine Stunde nur für mich nutzte.
Also wurde zunächst der inzwischen Große aktiv ins Geschehen mit eingebunden.

Da der Erfolg dieser Trainingsmethode nicht lange auf sich warten ließ und beim zweiten
Kind um Einiges erweitert wurde, habe ich mich kurzerhand entschieden, diese Form des Trainings auch anderen Müttern näher zu bringen.

 

Seit Januar 2013 biete ich nun den "Fit mit Baby-Kurs" an und dank der großen Nachfrage kann ich inzwischen täglich an unterschiedlichen Standorten Kurse anbieten.
Durch den engen Kontakt zu Hebammen und Gynäkologen versuche ich das Training stetig zu optimieren.

Fit in der Schwangerschaft

Auch während der Schwangerschaften habe ich nie aufgehört, mich meinem Sport zu widmen und mir meinen Trainingszustand so lange wie möglich zu erhalten.


Das Training während der Schwangerschaft ist zu einem weiteren wichtiger Bestandteil meiner Arbeit geworden.


Dem Thema Beckenboden nicht erst nach der Entbindung Beachtung zu schenken und bereits in der Schwangerschaft dafür zu sensibilisieren, ist eins meiner wichtigsten Ziele.


Beckenbodengymnastik als Rückbildung 

 

Inzwischen sollen Frauen, die keine Möglichkeit mehr gefunden haben, einen Rückbildungskurs zu buchen, dennoch etwas für die Muskulatur ihres Beckenbodens und der stark strapazierten Bauchmuskulatur tun dürfen. In Form von Beckenbodenkursen als Rückbildung kann der bei den Krankenkassen ebenfalls nach §20 zertifizierte Präventionskurs gebucht werden. 

 

Inzwischen erfreut sich das - auch durch die gesetzlichen Krankenkassen als Präventivmaßnahme zertifizierte - Trainingskonzept stetig wachsender Beliebtheit.
Und ich freue mich auf viele weitere schwangere Frauen und Mütter, die gemeinsam mit mir ihre Fitness erhalten oder wiedererlangen möchten.

 

© 2020 www.fit-with-kid.de. All rights reserved

Maike Bamberger